companion virus

companion virus
virusas apsimetėlis statusas T sritis informatika apibrėžtis ↑Kompiuterių virusas, kuris nemodifikuoja užkrėsto failo, tačiau pervardija jį, o pats pasivadina užkrėsto failo vardu, pakeičia originalų failą savimi ir į savo programą įrašo nuorodą į užkrėstą failą. Tokiu būdu vietoj originalaus failo pirma paleidžiamas vykdyti virusas, kuris kreipiasi į pervardytą failą ir tik tada jį paleidžia. atitikmenys: angl. companion virus ryšiai: dar žiūrėkfailų virusas dar žiūrėkgerybinis virusas dar žiūrėkkirminas dar žiūrėkkompiuterių virusas dar žiūrėkmakrovirusas dar žiūrėkpaleidimo sektoriaus virusas

Enciklopedinis kompiuterijos žodynas . . 2008.

Игры ⚽ Поможем написать курсовую

Look at other dictionaries:

  • Companion-Virus — Ein Computervirus (von lateinisch virus für „Gift“, „Schleim“; im Singular „das Computervirus“, alltagssprachlich auch „der Computervirus“, Plural „die Computerviren“) ist ein sich selbst verbreitendes Computerprogramm, welches sich in andere… …   Deutsch Wikipedia

  • Companion Virus — Ein Computervirus (von lateinisch virus für „Gift“, „Schleim“; im Singular „das Computervirus“, alltagssprachlich auch „der Computervirus“, Plural „die Computerviren“) ist ein sich selbst verbreitendes Computerprogramm, welches sich in andere… …   Deutsch Wikipedia

  • Companion-Viren — Ein Computervirus (von lateinisch virus für „Gift“, „Schleim“; im Singular „das Computervirus“, alltagssprachlich auch „der Computervirus“, Plural „die Computerviren“) ist ein sich selbst verbreitendes Computerprogramm, welches sich in andere… …   Deutsch Wikipedia

  • Virus (Computer) — Ein Computervirus (von lateinisch virus für „Gift“, „Schleim“; im Singular „das Computervirus“, alltagssprachlich auch „der Computervirus“, Plural „die Computerviren“) ist ein sich selbst verbreitendes Computerprogramm, welches sich in andere… …   Deutsch Wikipedia

  • Virus — This article is about the biological agent. For other uses, see Virus (disambiguation). For a generally accessible and less technical introduction to the topic, see Introduction to viruses. Viruses …   Wikipedia

  • Virus, Marburg — The virus that causes Marburg hemorrhagic fever, a disease which affects both humans and non human primates. Caused by a genetically unique zoonotic (that is, animal borne) RNA virus of the filovirus family, its recognition led to the creation of …   Medical dictionary

  • companion — ● ►en n. m. ►SECU►VIRUS Version anglaise de compagnon …   Dictionnaire d'informatique francophone

  • Appender-Virus — Ein Computervirus (von lateinisch virus für „Gift“, „Schleim“; im Singular „das Computervirus“, alltagssprachlich auch „der Computervirus“, Plural „die Computerviren“) ist ein sich selbst verbreitendes Computerprogramm, welches sich in andere… …   Deutsch Wikipedia

  • Appender Virus — Ein Computervirus (von lateinisch virus für „Gift“, „Schleim“; im Singular „das Computervirus“, alltagssprachlich auch „der Computervirus“, Plural „die Computerviren“) ist ein sich selbst verbreitendes Computerprogramm, welches sich in andere… …   Deutsch Wikipedia

  • Computer-Virus — Ein Computervirus (von lateinisch virus für „Gift“, „Schleim“; im Singular „das Computervirus“, alltagssprachlich auch „der Computervirus“, Plural „die Computerviren“) ist ein sich selbst verbreitendes Computerprogramm, welches sich in andere… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”